Dr. med. Achim Hendrischk

 
Dr. med. Achim Hendrischk

Geboren 1934
aus/von Berlin

Dr. med. Facharzt für Urologie in Berlin

9 Erinnerungen

3.6 Min.
Durch den Wechsel nach West-Berlin, organisiert vom Vater, musste er in einigen Fächern das Abitur nochmals ablegen und startete das Studium der Medizin. Einen Tag nach Beendigung des Studiums startete er bere...
gesehen 3611 mal
3.2 Min.
Er begleitete als Urlologe die erste Nierentransplantation in Europa mit seiner Frau. Etwas später folgte die erste radikale Prostataoperation.
gesehen 3065 mal
2.3 Min.
Er wollte von West-Berlin aus seine Eltern über Weihnachten im Osten besuchen und beantragte einen Passierschein. Anscheinendund war er dort für die "stramme Mitläuferin" etwas zu frech.
gesehen 2719 mal
5.0 Min.
Ein amüsanter Bericht über die Politisierung des Schulsystems in Ostdeutschland nach dem Krieg.
gesehen 3844 mal
5.1 Min.
Sie flohen aus Frankfurt/Oder, kamen in die Nähe des "Kessels von Halbe" und die Flucht endete nach einigen Wirrungen sehr ernüchternd am Ausgangspunkt.
gesehen 3941 mal
3.2 Min.
Ein humorvoller Bericht über die Sitten in der Schule damals, teilweise startete die Doppelstunde mit 20 Minuten Verspätung.
gesehen 3777 mal
3.5 Min.
Ein humorvoller Bericht von einer politischen Versammlung für Besucher aus dem Westen in Franfurt/Oder in der DDR. Zitat Wikipedia: "Die Drei-Staaten-Theorie ist ein durch Nikita Chruschtschow im Zuge des Berl...
gesehen 4417 mal
4.0 Min.
Als Arzt wurde er kurzfristig von West-Berlin in die Stasi-Zentrale gebracht, um dort einen Patienten in den Westen zu überführen. Das Ganze ohne jegliche Kontrolle am Grenzübergang Heinrich-Heine-Straße, e...
gesehen 3380 mal
2.0 Min.
Eine spannende Debatte mit einem Offizier der Volksarmee auf der Transitstrecke über den Status von West-Berlin.
gesehen 3531 mal