Alleine auf dem Jakobsweg

Loading video
Sie wollte 2007 den Jakobsweg mit einer Freundin zusammen laufen. Diese starb jedoch kurz vor dem Start. So begab sie sich allein auf die Strecke und verarbeitete so ihre Trauer. Als Fotografin ließ sie ihre Kamera bewußt zu Hause, wie auch die Uhr und das Handy. Diese Wanderung hat sich gelohnt.
gesehen 6953

Kommentar

0 eingefügt