3.6 Min.
Auf dem Schulweg musste er täglich an einer amerikanischen Militärbasis vorbeilaufen und hörte um acht Uhr die Nationalhymne. Als Kinder besaßen sie kein Spielzeug und spielten mit Einzelteilen von defekten...
gesehen 675 mal
2.8 Min.
Seit 1974 lebt er in Schwabing und liebt den dörflichen Charakter direkt am Englischen Garten inmitten der Großstadt. Natürlich hat sich das Viertel im Laufe der Jahre gewandelt.
gesehen 3759 mal
5.4 Min.
Schon in ihrer Familie ist sie positiv erstaunt, wie die drei Kinder mit den neuen, und alten, Medien souverän umgehen. Ähnliches erlebt sie in der Stadtbibliothek München.
gesehen 545 mal
9.2 Min.
Schwer verwundet schaffte er es in den letzten Zug in die Heimat. Im Zug brach Wundfieber/Gasbrand aus, seine verletzte Hand wurde schwarz. In Oberschlesien wurde der Arm amputiert. Die Hüfte war zertrümmert,...
gesehen 634 mal
3.2 Min.
Gerade hatte er noch mit der Tochter der Nachbarn in München Schwabing gespielt, sie hatten sich gaudiert.
gesehen 542 mal
4.3 Min.
Als Besitzer einer wunderbaren Praktica Spiegelreflexkamera konnte er seinem Freund Uli behilflich sein. Der Dank dafür steht heute noch in seinem Bücherregal, zum Teil von der Leipziger Buchmesse stammend.
gesehen 4206 mal
7.0 Min.
Vier Jahre führte sie ihren eigenen Jazzclub in München, der es bis in Schimanskis Tatort nach Duisburg schaffte. Sie durfte die damalige Münchner Sperrstunde um zwei Stunden bis drei Uhr morgens überschrei...
gesehen 5242 mal
8.0 Min.
Terror, Kriminalität, Diktaturen, Militärjunten, sie hat vieles erlebt und, unter anderem durch ihren Glauben, gut überstanden. Bei der Rückwanderung nach Deutschland erschien ihr jeder Tag wie ein Sonntag,...
gesehen 935 mal
2.5 Min.
Es waren andere Zeiten damals, dafür erfreuten ihn später die Studentinnen in Paris.
gesehen 424 mal
7.8 Min.
Bei einem Freund erlebte er ein transferiertes altes Bauernhaus und war fasziniert. Es folgte ein jahrelanges Projekt für welches er bis heute sehr dankbar ist, auch allen Beteiligten gegenüber, die nach alle...
gesehen 397 mal
6.3 Min.
Bei einem Freund erlebte er ein transferiertes altes Bauernhaus und war fasziniert. Es folgte ein jahrelanges Projekt für welches er bis heute sehr dankbar ist, auch allen Beteiligten gegenüber, die nach alle...
gesehen 431 mal
6.2 Min.
Als Heimatvertriebene fehlten ihr die ursprünglichen sozialen Bindungen und Beziehungen. Es waren schlichte Zeiten, alle hatten wenig Geld, Braunschweig war komplett zerbombt. Einige ihrer Freunde landeten in ...
gesehen 447 mal
4.0 Min.
Durch die Kriegswirren wechselte sie den Arbeitsplatz und lernte ihren Mann kennen und lieben.
gesehen 4574 mal
5.1 Min.
Die Gastfreundschaft auf Korsika war ein wichtiger sozialer Aspekt, Wanderer und Hirten kamen und gingen, wärmten morgens den Herd an, die Türen standen offen. An manchen Abenden pflegten die Männer die Trad...
gesehen 3889 mal
4.7 Min.
In der Pubertät mochte er nicht mehr Latein lernen, und liebäugelte mit den eleganten Köchen im Hotel Vier Jahreszeiten. Sein Großvater verschaffte ihm dort ein Praktikum bei dem berühmten Koch Alfred Walt...
gesehen 396 mal