4.6 Min.
Der Großteil des Freundeskreises experimentierte mit Drogen, insbesondere auf den verschiedenen Live-Konzerten. Es war die Zeit, da auch die meisten musikalischen Vorbilder wie Jimi Hendrix, Janis Joplin, Jim ...
gesehen 395 mal
7.7 Min.
Der Erfinder der Wimmelbücher hatte, wie manch andere, einen schweren Start mit der Liebe. Durch die vollmundigen Beschreibungen des ersten Kusses in der Literatur waren die Erwartungen hochgeschraubt. Nun nah...
gesehen 2267 mal
2.9 Min.
Die erste Zeit in München war aus finanzieller Sicht extrem hart. Sie sparte sich das Trambahnticket und ging zu Fuß nach Hause, teilweise reichte es nur zu trocken Brot. Und dann kam der erste Festvertrag.
gesehen 910 mal
6.1 Min.
Geboren am Prenzlauer Berg im Osten Berlins zog er als Sechsjähriger mit seiner Familie im Sommer per S-Bahn in den Westen, teilweise mit mehreren Mänteln übereinander. Dabei ging es ihnen sehr gut, denn der...
gesehen 3237 mal
7.1 Min.
Kritik am politischen System in der DDR fand auf subtile Weise statt. Die Menschen waren aufmerksamer, direkt hungrig auf die Wahrheit, und achteten auf Sinnbilder, auf Verstecktes und Verschlüsseltes.
gesehen 1158 mal
7.2 Min.
Ihr Vater war im Nationalsozialistischen Kraftfahrkorps, NSKK. Die Zwiespalt im Alltag war damals doch immer wieder interessant.
gesehen 962 mal
7.8 Min.
So lautete die Aufkärung ihres Vaters....Ihr Vater unterstützte ihr Studium mit 280,- DM monatlich, und so ging sie von Italien zuerst nach Erlangen und entdeckte die Männer. Eine Verlobung folgte der Nächs...
gesehen 2164 mal
4.0 Min.
Durch ein spezielles Auswahlverfahren in Bukarest, Rumänien, wurde er nachträglich für ein Germanistikstudium in Leipzig zugelassen.
gesehen 1095 mal
5.7 Min.
Ihre Familie zog von Berlin nach Darmstadt, da ihr Vater in Berlin ein Berufsverbot hatte. Er war an der Produktion der "Hilf mit" beteiligt, einer Schülerzeitung der Hitlerjugend. Eine Klassenfahrt führte s...
gesehen 473 mal
3.8 Min.
In der Bhagwan-Kommune Köln mit 500 Sannyasins startete er als Discjockey in der Großen Bhaggy, wie auch in der Kleinen Bhaggy, später folgten die Läden in Düsseldorf (Bhaggy), Berlin (Far out) und Hamburg...
gesehen 204 mal
3.8 Min.
Die leere Bühne des zerstörten Nationaltheaters in München reizte die junge Anke enorm. Wikipedia: "Bühne und Technik wurden 1925 modernisiert. 18 Jahre später, am 3. Oktober 1943 wurde das Haus durch e...
gesehen 537 mal
4.7 Min.
Sie war viele Jahre lang immer zu jung. Das innere Feuer spielt beim Älterwerden eine große Rolle, die Seele ist unsterblich.
gesehen 1179 mal
7.4 Min.
Wie jeder Jugendlicher versuchte er sich an den Reaktionen seiner Umwelt, so wurden Westprodukte zum Teil als Provokation angesehen. Jeder Mensch durchläuft verschiedene Phasen in seiner Entwicklung.
gesehen 432 mal
5.5 Min.
Ihre sehr harten Arbeitsbedingungen während der Ausbldung wurden durch die Nationalsozialisten etwas verbessert, die Arbeitszeit wurde z.B. auf acht Stunden täglich festgeschrieben.
gesehen 1354 mal
2.8 Min.
Ein humorvoller Bericht, wie sich ein Brennglas und Schokoladenosterhasen zusammen vertragen. Obendrein eine neue Methode Rabatt zu bekommen!
gesehen 1431 mal