3.6 Min.
Es war nicht so einfach, damals wie heute auch, mit diesem Thema. So halfen die Mitschülerinnen und verschiedene Bibliotheken.
gesehen 1623 mal
10.6 Min.
Seine Glutenunverträglichkeit, welche sich unter anderem durch den Brainfog (Gehirnnebel) zeigte, führte ihn unbewussterweise zuerst nach Asien, bis die Diagnose stand. Er schrieb mehrere Bücher zum Thema Pe...
gesehen 328 mal
4.2 Min.
Die Arbeit in etablierten politischen Parteien sagte ihr nicht zu, nochmals vier Jahr Studium an der Universität auch nicht, und so fand sie fast zufällig ihre Bestimmung nach einem Praktikum in einem Student...
gesehen 2180 mal
2.5 Min.
Fritz Pechovsky war 14 Jahre alt, als am 1. September 1939 der 2. Weltkrieg begann. Mit 17 Jahren musste auch Fritz Soldat werden. 70 Jahre später besucht er den Soldaten-Friedhof von Niederbronn im Elsass.
gesehen 2176 mal
7.0 Min.
Vier Jahre führte sie ihren eigenen Jazzclub in München, der es bis in Schimanskis Tatort nach Duisburg schaffte. Sie durfte die damalige Münchner Sperrstunde um zwei Stunden bis drei Uhr morgens überschrei...
gesehen 3297 mal
3.5 Min.
Da er sich beharrlich weigerte in die SED einzutreten, war der berufliche Weg voller Umwege.
gesehen 2831 mal
4.0 Min.
Fritz Pechovsky fürchtet, das die Erinnerung an Shoah und Schreckensherrschaft verblassen und schließlich versanden. Mit gemischten Gefühlen denkt er an Deportation und Vernichtung seines Vaters und an sein...
gesehen 1691 mal
4.0 Min.
Sie wollte noch einmal das ursprüngliche Havanna, die Hauptstadt von Kuba, kennenlernen, bevor die Kommerzialisierung einsetzt. Wikipedia: "Ernesto Guevara, genannt Che Guevara oder einfach Che (* offiziell...
gesehen 466 mal
5.9 Min.
Sein Vater gehörte der Zinzendorfer Religionsgemeinschaft an. Die regelmäßigen Prügelstrafen ängstigten und prägten die Kinder. Wikipedia: "Nikolaus Ludwig (Reichs-)Graf von Zinzendorf und Pottendorf (...
gesehen 2754 mal
5.7 Min.
Ein Kinobesuch in Kunming, der Hauptstadt der Provinz Yunnan in China, entwickelte sich anders wie geplant. Der anschließende Abschied aus China hinterließ ein lachendes und ein weinendes Auge.
gesehen 1746 mal
5.2 Min.
Mit Thorwald Dethlefsen führte er eine gemeinsame Praxis. Die Zahl der Patienten wuchs unaufhörlich, und die Loseblattsammlungen zum Thema Fasten reichten nicht mehr aus; so entstand sein erstes Buch, dem bis...
gesehen 356 mal
2.8 Min.
Sie vermissten als Kinder Zärtlichkeiten und Zuneigung des Vaters, der als Kriegsteilnehmer vieles erlebt hatte.
gesehen 665 mal
3.9 Min.
Die Schulzeit in Oldenburg war nicht immer einfach, teils spürte sie eindeutige Ressentiments auf Grund der schwarzen Haare. Sie lernte jedoch dort in der bürgerlichen, ja spießigen Umgebung, ihren ersten Ma...
gesehen 2174 mal
4.1 Min.
Während seines Studiums an der RWTH in Aachen wurde er zum Frankreich-Referenten gewählt und reiste in dieser Funktion nach Paris. Dort erlebte er die Studentenrevolte hautnah.
gesehen 744 mal
5.2 Min.
Vor den eigentlichen Bombardierungen wurden Leuchtmarkierungen, die sogenannten Christbäume, abgeworfen. Sie erlebte dies zum ersten Mal am Heiligen Abend in der Stadt Wittlich in Rheinland-Pfalz und folgte ei...
gesehen 161 mal