Ausgehen in Hamburg

Loading video
Das Nachtleben der Hafenmetropole Hamburg in den 50er Jahren war bunt und vielfältig und siedelte zum Teil nach St. Pauli auf die Reeperbahn. Tagsüber war sie in einer Musikalienhandlung tätig, so erfüllte Musik ihr Leben komplett. In der Parkanlage "Planten un Blomen" boten sich diverse Lokalitäten rund um die Eisbahn.
gesehen 2155

Kommentar

0 eingefügt