Der Fehler von Ferdinand Marcos

Loading video
1985 hatte er eine Philippina auf den Philippinen geheiratet. Der Präsident Marcos stand kurz vor einer Wiederwahl. Nach der erfolgreichen Massenmeditation der TM Gruppe reisten aus Deutschland Sektenbeauftragte der evangelischen und katholischen Kirche ein und hetzten die Bevölkerung, die Medien und die lokalen Institutionen gegen die Transzendentale Meditation auf.
gesehen 479

Kommentar

0 eingefügt