Als junge Lehrerin in den Iran

Loading video
Eine innere Stimme veranlasste sie nicht den klassischen Berufsweg einer deutschen Lehrerin einzuschlagen. So ging sie mit 27 Jahren als Lehrerin in den Iran, nach Parchin, wo eine große deutsche Firma Munition und Rüstung produzierte.
gesehen 3963

Kommentar

1 eingefügt
Michaela Steven - Gauger
14/01/2019 - bei 13:31
Ich glaube das Sie meine Lehrerin waren.
Ich war 1978 in der Schule in Parchin mit 9 Jahren.
Ich habe mich sehr gefreut was von Ihnen gehört zu haben.
Leider ist es schon 6 Jahre her das sie hier online waren und hoffe trotzdem
das sie die Zeilen lesen.
Auf eine Antwort und ein Ergebnisaustausch würde ich mich freuen
Viele liebe Grüße aus NRW

M. Steven-Gauger