Arbeitsdienst

Loading video
Sie musste gegen Ende des Krieges in den Arbeitsdienst in Dorfen bei Erding. Ein Lager mit zwölf Maiden pro Baracke, und sechs Brickets pro Tag für den Kanonenofen. Sie arbeitete unter der Woche bei einem Futtermittelgroßhändler und konnte sich wenigstens satt essen.
gesehen 4984

Kommentar

0 eingefügt