Der kaputte Nachttopf

Loading video
Das Plumpsklo befand sich hinter dem Haus. Man hatte deshalb einen Nachttopf, um sich bei Nacht den langen Weg über den Hof zu sparen, wenn man einmal musste. Der Krieg war zwar vorbei, aber es war eine schlechte Zeit und zu kaufen gab es so gut wie nichts. Die Läden waren wie leer gefegt. Jeder behalf sich, so gut es ging.

Zu allem Elend ging der gläserne Nachttopf ihrer Eltern in die Brüche.
gesehen 635

Kommentar

0 eingefügt