Ein Banküberfall als ungewollte PR-Aktion

Loading video
Ein zufällig stattfindender Banküberfall, auf der gegenüberliegenden Straßenseite, während der Eröffnungsfeier seines Geschäftes entwickelte sich zur PR-Aktion hoch drei. Es war der erste große Banküberfall in Deutschland, leider mit zwei Toten. Gerd Käfer wurde vom Polizeipräsidenten Schreiber gebeten, persönlich Lebensmittel in die Bank zu bringen.
gesehen 5833

Kommentar

1 eingefügt
Claudia
10/01/2012 - bei 22:17
Ja, es gibt immer wieder Überraschungen!!!