Familiengründung in Peru

Loading video
Mit 28 Jahren heiratete sie ihren Mann, einen katholischen Religionslehrer, ausgebildeter Jesuit. Zwei Kinder wurden geboren, sie erstanden gemeinsam ein Haus. Nun fing sie an sich in Lima heimisch zu fühlen, und gründete eine Nachbarschaftshilfe.
gesehen 3843

Kommentar

0 eingefügt