Kölner Werkschulen

Loading video
Der Entschluß stand fest: Ich werde Malerin. Sie wollte an ihrem Wohnort Köln studieren, hatte jedoch nur einen Studienplatz für angewandte Kunst an der Volkwangschule in Essen. Aber es gab die Möglichkeit einer Begabtensonderprüfung an den Kölner Werkschulen bei Professor Gerster. Die Aufnahmeprüfung im wilden Jahr 1968 war ein voller Erfolg, mit Auszeichnung.
gesehen 7321

Kommentar

0 eingefügt