Kindheit in Japan während des Krieges

Loading video
Er wurde 1939 in Tokio geboren, als gerade in Europa der Zweite Weltkrieg begann. Die Familie flüchtete bei Kriegsbeginn aus der Hafenstadt Yokohama nach Hakone. Die Schulen waren durch den Krieg zerstört, so fanden seine Eltern eine katholische Schule in Yokosuka.

Yokosuka: Die Stadt liegt an der Mündung der Bucht von Tokio auf der Miura-Halbinsel an der Sagami-Bucht.

Hakone (jap. 箱根町, -machi) ist eine Kleinstadt auf der japanischen Hauptinsel Honshū in der Präfektur Kanagawa, im Landkreis Ashigarashimo. Sie liegt knapp 100 km außerhalb von Tokio.
Hakone befindet sich im gebirgigen Vorland des Fujisan, inmitten des Fuji-Hakone-Izu-Nationalparks. In der Nähe liegt umgeben von Bergen und Vulkanen der Ashi-See. Quelle: Wikipedia
gesehen 1151

Kommentar

0 eingefügt