Hans-Joachim Grimm

 
Hans-Joachim Grimm

Geboren 1932
aus/von Berlin

7 Erinnerungen

7.8 Min.
Früh legte er bereits die Grundlage für seinen späteren Beruf als Übersetzer. Er vermittelte als Junge bereits zwischen den verschiedenen Nationalitäten, den unterschiedlichen Soldaten und Flüchtlingen.
gesehen 5474 mal
2.5 Min.
Seine erste Fremdsprache war französisch. Bei den ersten Sprachtests als Junge wurde er von französischen und belgischen Zwangsarbeitern in Magdeburg über den Kopf gestreichelt. Diese Erfahrung war ein Schl...
gesehen 5619 mal
9.5 Min.
Ein amerikanischer Kommandant nahm ihn kurz unter seine Fittiche und nutzte seine Sprachkenntnisse.
gesehen 5834 mal
7.0 Min.
Nach dem Krieg erfuhren sie von den neuen Idealen des Kollektivs. An der Universität lernte er den Marxismus-Leninismus kennen und studierte Russistik (Slawistik) und Bohemistik, neben weiteren slawischen Spra...
gesehen 5387 mal
8.6 Min.
Nach dem Studium der Russistik (Slawistik) und Bohemistik und weiteren slawischen Sprachen, wollte er unbeding ins Ausland und kam so für gute drei Jahre nach Moskau in die Handelsvertretung der DDR als Übers...
gesehen 5214 mal
4.8 Min.
Als die Mauer zwischen den beiden deutschen Staaten errichtet wurde, empfand er sie als gut, er war ein sogenannter "150%" Sozialist. Der DDR liefen damals die Akademiker und Fachkräfte fort. Später wandelte ...
gesehen 10677 mal
8.0 Min.
Ein Bericht über die Selbständigkeit in der DDR als Übersetzer und Dolmetscher. Sie war nicht so gern gesehen, denn die Freiberuflichen ließen sich schwerer kontrollieren.
gesehen 7539 mal