Helena Mann-Schmidt

 
Helena Mann-Schmidt

Geboren 1944
aus/von München

Helena Mann-Schmidt wurde in Brünn geboren. Sie studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Romanistik in München, Frankreich und Freiburg.
Ab 1972 gab sie Kunstunterricht an Gymnasien, bis sie 1998 eine Ausbildung bei der Malerin Gudrun von Rimscha und ab 2000 Weiterbildungen bei der Malerin Lilo Rinkens begann. Heute lebt und arbeitet Helena Mann-Schmidt in München.
Die letzten Jahre malt die Künstlerin Meere. Die Verschiedenartigkeit des Wassers wird eindrucksvoll herausgearbeitet. Nordsee, Ostsee, Indischer Ozean, Mittelmeer, Atlantik, Karibik sind die Meere, die in Acryl dargestellt werden Wasser in seiner farblichen Verschiedenheit durch Lichteinfall geprägt.

14 Erinnerungen

2.9 Min.
Kaum war der Krieg beendet und die neue Praxis des Vaters blühte auf, kam die Diagnose.
gesehen 1387 mal
2.7 Min.
Ihr Onkel Max, ein gutausehender und anerkannter Numismatiker, Direktor der Staatlichen Münze (Bayerisches Hauptmünzamt), liebte die hübschen Frauen.
gesehen 1332 mal
4.4 Min.
Da es mit dem Referendariat nicht gleich klappte, arbeite sie mit einem kleinen Umweg vier Monate in dem wunderbaren Kinderheim auf dem Feldberg. Dies klappte durch einen Kontakt auf dem Stiftungsfest der Bursc...
gesehen 1169 mal
3.5 Min.
In den ersten Stunden des Referendariats merkte sie, dass sie genau den richtigen Beruf gewählt hat. Es fand in Ettlingen statt, das Staatsexamen in Mannheim und schließlich landete sie glücklicherweise wied...
gesehen 1230 mal
4.0 Min.
Eine sehr gute Freundin und hervorragende Schülerin lernte während der Schulzeit Angelo aus Apulien kennen, und entgegen der Warnungen doch zuerst zu studieren verließ sie kurzfristig Deutschland und zog nac...
gesehen 1291 mal
4.7 Min.
Nach den langen Jahren als Kunsterzieherin begann sie selbst zu malen. Der Anfang war jedoch holperig, aber sie fand ihre Berufung.
gesehen 1231 mal
3.1 Min.
Ihre Antworten auf unsere vier Abschlußfragen: 1) Bereust Du etwas in deinem Leben? 2) Hast Du noch Ziele? 3) Welche Tipps/Empfehlungen gibst Du Jüngeren? 4) Wofür bist Du dankbar?
gesehen 1231 mal
2.4 Min.
Das Städtische Sophie-Scholl-Gymnasium (kurz SSG) ist ein sprachliches sowie wirtschafts- und sozialwissenschaftliches Mädchengymnasium mit offenem Ganztagsangebot im Münchner Stadtbezirk Schwabing-West. Es ...
gesehen 1306 mal
3.2 Min.
Im Münchner Fasching im Bayerischen Hof ging das Ehepaar auf Entdeckungstour. Das Ergebnis war jedoch unerwartet.
gesehen 1288 mal
3.1 Min.
Eigentlich ging sie nach Freiburg um in Ruhe studieren zu können. Anfang der 70er Jahre waren die Universitätsstädte in Baden-Württemberg bereits deutlich grün. Sie wählte ausnahmsweise nicht ihre Partei....
gesehen 1156 mal
12