Das Bürgermädchen

Loading video
Nach dem Umzug aus dem Großraum Berlin nach Düsseldorf 1951 erlebte sie eine fast zerbombte Stadt im Aufbau. Die Spießigkeit der damaligen Jahre, die Enge des deutschen Wirtschaftswunders und die festgelegten Rollen von Mann und Frau ließen sie aufbegehren und bereiteten allgemein das Feld für die sechziger Jahre.
gesehen 5025

Kommentar

0 eingefügt