Erzieher war nicht seine Berufung nach dem Kunststudium

Loading video
Zum Schrecken seiner Eltern wollte er unbedingt Kunst studieren. Nachdem es weder in Berlin noch in Hamburg mit einem Studienplatz klappte, wurde die drittgrößte Stadt Deutschlands, München, auserwählt. Die Aufnahmerituale waren jedoch etwas eigen. Der Umweg über den Beruf des Kunsterziehers wurde ein ganz kurzes Intermezzo.
gesehen 6479

Kommentar

0 eingefügt