Kramerladen in Berlin

Loading video
Sie übernimmt den Job der Mutter, nach deren Tod, in einem Kramerladen. Neben der Schule wurde es so ein langer Tag. Vor dem Unterricht ging es auf den Fruchthof von Wedding nach Mariendorf per Pferd und Wagen, nach der Schule musste sie Gemüse putzen. Und nach dem Abendessen wurde die Ware für den nächsten Tag hergerichtet. Sie wundert sich, wie die heutigen Kinder ihre Schulbrote wegwerfen, denn damals gab es kaum etwas zu essen. Abschließend vergleicht sie die Lebensmittelpreise von damals mit heute.
gesehen 5393

Kommentar

0 eingefügt