Spiritualität und deren Vermarktung

Loading video
Die spirituelle "Szene", auch New Age genannt, ist äußerst breit gefächert. Manche Traditionen wie der Zen Buddhismus existieren seit Jahrhunderten. Die Vermarktung dieser Themen, dieses Marktes, in unser Konsumgesellschaft ist stark fortgeschritten. Allein z. B. die Bücher, die das Glück versprechen, werden in immer wieder neuen Varianten aufgelegt. Ein sehr wichtiger Ansatzpunkt ist die Erkennung der eigenen Endlichkeit, der nahende Tod, das Sterben an sich.
gesehen 2587

Kommentar

0 eingefügt