Tauschgeschäfte im Schulhof

Loading video
Lebensmittel waren nach dem Krieg kostbar, besonders Fett wurde wegen des Mangels zum Objekt der Begierde. Wohl dem, der da eine Schweineschmalz-Quelle hatte!

Wikipedia: "Flomenschmalz wird aus Eingeweidefett von Tieren, insbesondere von Schweinen, hergestellt und ist besonders fein (von niedriger Konsistenz). Flomen − im Singular Flom (von mittelhochdeutsch vlôme) − bezeichnet das Fett des Bauchfells und der Nieren."
gesehen 1433

Kommentar

0 eingefügt