Der erste Kuss, die Liebe und die Moral

Der erste Kuss, die Liebe und die Moral

Erstellt durch Memoro DE
Jeder von uns erinnert sich in der Regel mit Freude an den ersten, bewussten und liebevollen Kuss und die Zuwendung zum anderen Geschlecht. Entdecken sie die Berichte und die unterschiedlichen Perspektiven, mal aus dem weiblichen, mal aus dem männlichen Blickwinkel gesehen. Ein Themenbereich, der sehr ausbaufähig ist und die meisten Zuschauer und Erzähler schmunzeln lässt, da auch sie viele Erinnerungen daran haben, wir freuen uns auf weitere Berichte.

Bildquellenangabe: Radka Schöne / pixelio.de

4.2 Min.
Sie berichtet von ihrem ersten Kuss im Alter von 21 Jahren, von der Naivität den Männern gegenüber. Ihre Pubertät wurde praktisch durch die Kriegszeit um ca. 10 Jahre nach hinten versetzt.
gesehen 4733 mal
6.8 Min.
Er spricht über die Doppelmoral in der Nachkriegszeit und der totalen Unterdrückung der Sexualität und Erotik in dieser Zeit. So wurde er Buchhändler, unter anderem für erotische Literatur.
gesehen 16427 mal
7.2 Min.
Sie erinnert sich an das sogenannte Kranzgeld, und an die Schwierigkeiten, welche ein junges Paar in dieser Zeit erleben musste, auch in Bezug auf die Sexualität. Der Film "Das Schweigen" von Ingmar Bergman wa...
gesehen 9420 mal
1.5 Min.
Sie berichtet von der Ausstrahlung einer Ed Sullivan Show 1955, bei welcher der Unterleib von Elvis nicht gezeigt wurde, da der Hüftschwung als zu erotisch galt.
gesehen 4689 mal
4.9 Min.
Die erste Liebe als Kind galt den russischen Männern, speziell den Offizieren durch positive Erlebnisse in der Nachkriegszeit. Dann entdeckte sie die Engländer und schließlich wurde sie von ganz jemand Ander...
gesehen 9294 mal
10.5 Min.
Als 15-jährige Schülerin verliebte sie sich im Altmühltal in einen höflichen, hübschen jungen Mann. Später trafen sie sich in München im Hofgarten wieder. Die Beziehung endete tragisch.
gesehen 7030 mal
6.8 Min.
Sie lernte in Piesteritz, Lutherstadt Wittenberg, einen jungen Malerlehrling kennen. Er lud sie zum Tanzen ein, und stellte sich vorher bei ihrer Mutter vor. Auf dem Rückwege durch den Wald in einer sternenkla...
gesehen 4102 mal
5.4 Min.
Er erzählt, wie er seine Frau beim Skifahren kennengelernt hat, in der Vorkriegszeit. Und wie er wochenlang Steinchen an ihr Fenster geworfen hat.
gesehen 4857 mal
4.2 Min.
Die schnelle Ehe mit einem Iren, einer Pubbekanntschaft, ging nach ein paar Monaten in London schon wieder zu Ende. Sie konnte sich ganz einfach schriftlich scheiden lassen.
gesehen 2351 mal
3.1 Min.
In den 60er Jahren war der Kuppeleiparagraph noch aktuell, aber es gab natürlich Wege ihn zu umgehen. Auch die Mode war sehr restrikiv.
gesehen 4033 mal
5.0 Min.
Aufgenommen während unseres dritten EU-Workshops "HIS-Story" in Athen, im Rahmen des Lifelong Learning Programms nach Grundtvig, deswegen auf Englisch. Gunda is reporting about a travel to Istanbul, Turkey,...
gesehen 1904 mal
7.7 Min.
Der Erfinder der Wimmelbücher hatte, wie manch andere, einen schweren Start mit der Liebe. Durch die vollmundigen Beschreibungen des ersten Kusses in der Literatur waren die Erwartungen hochgeschraubt. Nun nah...
gesehen 3608 mal
12