Dr. med. Peter S. Wittmann

 
Dr. med. Peter S. Wittmann

Geboren 1947
aus/von München

- Besuch von Volksschule u. Gymnasium in München
- 1973 Examen, Promotion LMU München
- KH München Schwabing: Innere, Diabetologie, Radiologie, Infektiologie, Notarzt, Intensiv;
- Tätigkeit in Hamburg, Seattle und in der Schweiz
- regelmäßig tätig als Theaterarzt, Schiffsarzt, Rückholflüge, Betriebsarzt, Obdachlosenbetreuung;
- seit 1980 Facharztpraxis, Humboldtstr.27, Giesing, und Aufbau einer Praxisgemeinschaft
- seit 2005 bis jetzt Mitarbeit MVZ MÜnchen Nord Ltg. Dr. v.Römer
- seit 1999 mediz. Hilfseinsätze auf eigene Kosten in Nepal, Philippinen und Afrika;

- zahlreiche Publikationen und Vorträge zu Lactacidosen, Arzneimittelwirkung und Erkrg. in den Tropen.

9 Erinnerungen

3.2 Min.
Er möchte weiterhin sich international als Arzt engagieren und gibt jungen Leuten folgendes mit.
gesehen 1422 mal
5.7 Min.
Wikipedia: "Plan International ist ein internationales Kinderhilfswerk und in 51 Ländern, unabhängig von Religion und Politik, tätig. Im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit finanziert Plan nachhaltige und ...
gesehen 1488 mal
2.4 Min.
Die Sitten waren damals ein wenig rauer.....
gesehen 1737 mal
3.9 Min.
Seine langjährige Tätigkeit als Arzt in Giesing begann mit der Vertretung eines Internistin. Zu seinen Patienten gehörten unter anderem die Schausteller der Auer Dult, wie auch die Amerikaner aus Giesing. ...
gesehen 1939 mal
2.9 Min.
Als Kind in den Nachkriegsjahren infizierte er sich.
gesehen 2355 mal
2.9 Min.
Zuerst lernte er in der Schweiz den sozialen Rang des Arztberufes kennen. Danach folgten Stationen in Hamburg, Seattle und schließlich in München.
gesehen 1437 mal
2.1 Min.
Die Jugendgruppe der Feuerbachler heckten eine gewagte Tat aus. Aus dieser Gruppe kennt er noch einige Teilnehmer persönlich.
gesehen 1581 mal
1.1 Min.
Während seines Medizinstudiums brach in Bayern die Hongkong-Grippe aus und kostete tausenden von Menschen das Leben. Wikipedia: "Die Hongkong-Grippe brach 1968 aus. Sie war die letzte große Grippepandemie,...
gesehen 2286 mal
3.0 Min.
Der Zuspruch in der Praxis war so groß, dass er bereits um sechs Uhr morgens begann. Die Mannschaft wuchs auf vier Ärzte. 1982 begann die HIV-Welle, sprich Aids.
gesehen 2325 mal