Black Power auf den Bahamas

Loading video
Ein Bericht über seine Reisen in Mittel- und Südamerika. Mexiko, speziell die Bahamas, die Tropen, die Musik, die Tänze, die Freundlichkeit und die Atmosphäre gefielen ihm besonders gut und bildeten einen großen Kontrast zu seiner Heimat.
gesehen 4794

Kommentar

1 eingefügt
Claudia
22/03/2009 - bei 15:23
LEBEN UND LEBEN LASSEN - DAS GELINGT DEN "SÜDLÄNDERN" EINFACH BESSER - DAVON KÖNNTEN WIR HIER EINIGES GEBRAUCHEN!