Der verlorene Sohn

Loading video
Sie studierte in Jena Theaterwissenschaften. 1944 wurde Jena bombadiert. Ihr Mann, Medizinstudent, fand einen getöteten Sudienkollegen in den Trümmern. Der Vater dieses Kommilitonen besuchte sie und übernachtete in ihrer Wohnung.
gesehen 5405

Kommentar

1 eingefügt
Claudia
21/04/2009 - bei 23:20
Nachdem man diesen Bericht gehört hat, bleibt man betroffen und verwirrt zurück - wie wenige Menschen können unsere Friedenszeit - trotz aller Probleme - wirklich schätzen!