Deutsch-Französischer Schüleraustausch als Werkstudentin 1/2

Loading video
Der Schüleraustausch begann, als sie noch Schülerin in Darmstadt war und endete später in Paris. Zu dieser Zeit studierte sie als Werkstudentin Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft. Der Vater der Französin war Röntgenologe und sie hatte drei Brüder, was einen interessanter Aspekt darstellte, da sie hoffte mit diesen die Kellerclubs kennenzulernen.
gesehen 2249

Kommentar

0 eingefügt