Die Sommerakademie bei Oskar Kokoschka

Loading video
Sie wurde an der Kunstakademie in Stuttgart aufgenommen. Dort wurde ihr geraten an der Sommerakademie von Oskar Kokoschka teilzunehmen, auf der Festung Hohensalzburg, Österreich. Sie aquarellierten hauptsächlich Aktmodelle, welche alle zehn Minuten die Position wechselten. Kokoschka belohnte die guten Schüler mit Fruchtbonbons. Sie finanzierte sich ihr Studium teilweise durch sehr lehrreiche Jobs, vermittelt durch den AStA.
gesehen 7073

Kommentar

0 eingefügt