Kriegsende in Berlin aus der Kinderperspektive 1/2

Loading video
Sie lebte in Berlin-Steglitz, dem letzten noch nicht besetzten Bezirk. In der Siemensstraße sah sie an den Laternpfählen aufgeknüpfte Männer mit Schildern um den Hals "Ich bin ein Volksverräter".
gesehen 1451

Kommentar

0 eingefügt